„Sitz“, „Platz“, „Steh“, „Bleib“

Das Grundkommando „Sitz“ kann Dein Hund schon lange? Aber kann er es denn auch auf verschiedensten Untergründen und so lange sitzen bleiben bis Du es auflöst?

Es kann sehr hilfreich sein, wenn Dein Hund sich auf dein Signal hin, hinsetzt oder legt. Zum Beispiel, wenn Du seine volle Aufmerksamkeit haben möchtest, im Bus oder der Bahn, beim Warten an der Ampel oder Bordstein. Auch für den Tierarztbesuch ist ein zuverlässiges „Sitz“ und „Platz“ und das bleiben in diesen Positionen sehr hilfreich. Ebenso vor dem Ein-und Aussteigen ins Auto oder vor einer offenen Tür sollte der Hund ein „Bleib Sitz“/“Bleib Platz“ oder „Bleib Steh“ zuverlässig ausführen können.

Und wer macht nicht gerne schöne Fotoaufnahmen von seinem eigenen Hund? Auch dafür ist es sehr nützlich, wenn Du Deinem Hund überall in die gewünschte Position begeben kannst, egal auf welchem Untergrund und er diese so lange hält, bis Du dein perfektes Bild geschossen haben.

Lerne im Benimm dich! Intensivkurs „Sitz“, „Platz“, „Steh“ und „Bleib“ Deinen Hund in die gewünschte Position zu führen und übe gleichzeitig seine Impulskontrolle beim bleiben. Hierfür machen wir lustige Übungen wie „Bring Deinen Hund ins Sitz, stecke etwas in eine Tragetasche und zeige dann, was auf dem Becher steht.“

Ziel des Kurses ist es, dass Dein Hund trotz starker optischer und akustischer Reize sowie Geruchsreizen zuverlässig „Sitz“, „Platz“ und „Steh“ zeigt und in dieser Position verharrt, bis Du es aufgelöst habst. Sei dabei und lerne in 4 Unterrichtseinheiten und einer lustigen Abschlussstunde das zuverlässige „Sitz, „Platz“, „Steh“ und „Bleib“.

Inhalte:

  • Signalkontrolle
  • Distanztraining
  • Verschiedene Positionen
  • Ablenkung durch Bewegung (Impulskontrolle)
  • Ablenkung durch externe Reize (Impulskontrolle)

Vorgehensweise:

  • Einzelne Übungen im Wechsel mit Gruppenarbeiten
  • Individuelle Beratung der einzelnen Teams
  • Präsentation zahlreicher Ideen und Trainingstipps
  • Unterstützung bei der Entwicklung eigener Ideen

Mitzubringen sind:

  • Halsband oder gut sitzendes Brustgeschirr
  • zusätzlich zur normalen Leine eine feste Leine (3-5 Meter), keine Flexileine!
  • viele verschiedene, kleine und schmackhafte Leckerchen, wer möchte: kleines Spielzeug
  • Wasser für den Hund und Napf
  • Kotbeutel

Mindestteilnehmerzahl: 3 Mensch-Hunde-Teams bis max. 6 Mensch-Hunde-Teams

Solltest Du zum ersten Mal einen Kurs bei mir besuchen, findet zunächst ein Kennenlerntermin bei Dir zu Hause statt. In Deinem vertrauten Umfeld nehme ich mir Zeit Dich und Deinen Hund näher kennenzulernen. Wir besprechen die wichtigsten Grundlagen und klären Deine persönlichen Fragen. Der Kennenlerntermin beinhaltet ein Willkomenensgeschenk. Handouts zum Nachlesen und üben versende ich via Mail im Anschluss an unseren Termin.

Kosten Kennenlerntermin:  65 € für 30-60 Minuten, jede weitere 1/4 h 15 € zzgl. Fahrtkosten von 0,50 € pro km

Die Teilnahme ist verbindlich. Der Kurs ist im Voraus zu bezahlen.
Er ist nicht übertragbar und vom Umtausch ausgeschlossen.
Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.
Es handelt sich um einen Kurs von insgesamt 5 Stunden innerhalb von 5 aufeinander folgenden, vorgegebenen Terminen.

Wichtig: Grundsätzlich nicht gestattet ist der Einsatz von Schreckreizen, wie zum Beispiel das Werfen von Disc-Scheiben oder der Einsatz von Wasserspritzpistolen sowie die Anwendung körperlicher Strafen. Ebenso die Verwendung von Würgehalsbändern, Retrieverleinen ohne Zugstopp und/ oder Erziehungsgeschirren. Bei einem Verstoß gegen diese Regel behalte ich mir vor den Teilnehmer vom Training auszuschließen.

Kurzinfo:
Alter: ab 4 Monaten
Ort: variabel (wird vor jeder Stunde bekanntgegeben), sind u.a.

  • Herrman-Seidel-Park
  • Waldpark
  • Großer Garten
  • Innenstadt
  • Einkaufscenter etc.

Dauer: 45 – max. 60 Minuten je Einheit über 5 Wochen ab Starttermin
Wann: ab 09.01.2020 für 5 Wochen immer samstags um 11:15 Uhr

Die Rechnung wird per Email zugesandt und ist im Vorfeld zu bezahlen

weitere Alle Veranstaltungen

Mittwoch 05.10.2022 um 17:00 Uhr
ab 89,00 €/Hund
Nächster Termin steht noch nicht fest
ab 119,00 €/Veranstaltung
Nächster Termin steht noch nicht fest
ab 89,00 €/Hund