Longieren

Bindungsarbeit durch Distanz

Longieren? Ja, Du hast richtig gelesen! Wie auch beim Pferd lernt der Hund, in einem Kreis um den Menschen herum zu laufen. Longieren hilft beim Aufbau der Bindung und der Kontrolle auf Distanz. Der Hund läuft außerhalb des Kreises und muss seine gesamte Aufmerksamkeit auf Dich richten. Du stehst nämlich in der Mitte und gibst Anweisungen. Ganz nach dem Motto: Distanz schafft Nähe!

Durch Blickkontakt, Körpersprache und nonverbale Kommunikation wird die Bindung zu Dir aufgebaut, verbessert und gefestigt. Longieren bedeutet aber nicht nur stupides im Kreis laufen, sondern verlangt eine hohe Konzentration und ein enormes Laufpensum vom Hund. Ein sprintender Hund legt die ca. 60 Meter Laufstrecke in fünf bis sechs Sekunden zurück. Der Hund wird also mental und auch körperlich ausgelastet.

Aber nicht nur das ist ein positiver Effekt des Longierens. Vielmehr lernst Du Deinen Hund allein über Körpersprache auch auf Distanz zu lenken. Dies ist eine unentbehrliche Erleichterung im Alltag, denn auch hier wird der Hund seinen Fokus auf dich verstärken und auf Entfernung beeinflussbar sein. Abwechslungsreich wird das longieren durch das Einbinden von Grundkommandos, Apportieren, Tricks und sogar das lenken von mehreren Hunden am Kreis.

Inhalte in diesem Kurs sind u.a.:

  • Arbeiten am Kreis
  • Übungen um die Aufmerksamkeit zu erhöhen
  • Arbeiten am Kreis mit Stopps und Tempiwechsel
  • Wendungen am Kreis, allein durch Körpersprache
  • Informationen über die Körpersprache und die Auswirkungen
  • Distanzarbeit

Vorgehensweise:

  • Wechsel von Theorie und praktischen Übungen
  • Als Hilfsmittel wird ein Gummiband gespannt, woran der Hund sich orientieren kann
  • Der Mensch befindet sich in der Mitte des Kreises und gibt dem Hund verschiedene Signale, die er dann auf Distanz ausführen muss
  • Nach 6 Wochen machen wir einen kleinen Wettbewerb

Vorraussetzung:

  • Hund ist sozial verträglich
  • Hündinnen zum Zeitpunkt nicht läufig
  • körperlich fitter/gesunder Hund
  • aktuelle Impfung und
  • Tierhaftpflichtversicherung bzw. Training auf eigene Verantwortung

Mindestteilnehmerzahl: 3 Mensch-Hunde-Teams bis max. 6 Mensch-Hunde-Teams

Mitzubringen sind:

  • Halsband und/oder gut sitzendes Brustgeschirr
  • zusätzlich zur normalen Leine eine Schleppleine Leine (3-5 Meter), keine Flexileine! (eine geringe Anzahl an Schleppleinen kann von Assistenzpfoten gestellt werden)
  • viele verschiedene, kleine und schmackhafte Leckerchen z.B. Käse, Fleischwurst
  • kleines Spielzeug
  • Wasser für den Hund und Napf
  • kleine Decke für den Hund
  • Kotbeutel

Solltest Du zum ersten Mal einen Kurs bei mir besuchen, findet zunächst ein Kennenlerntermin bei dir zu Hause statt. In Deinem vertrauten Umfeld nehme ich mir Zeit, Dich und Deinen Hund näher kennenzulernen. Wir besprechen die wichtigsten Grundlagen und klären Ihre persönlichen Fragen.

Die Teilnahme ist verbindlich. Der Kurs ist im Voraus zu bezahlen. Er ist nicht übertragbar und vom Umtausch ausgeschlossen. Eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.
Wichtig: Grundsätzlich nicht gestattet ist der Einsatz von Schreckreizen, wie zum Beispiel das Werfen von Disc-Scheiben oder der Einsatz von Wasserspritzpistolen sowie die Anwendung körperlicher Strafen. Ebenso die Verwendung von Würgehalsbändern, Retrieverleinen ohne Zugstopp und/ oder Erziehungsgeschirren. Bei einem Verstoß gegen diese Regel behalte ich mir vor den Teilnehmer vom Training auszuschließen.

Kurzinfo:
Alter: ab 6 Monaten
Ort: Toeplerpark, großer Garten, Elbwiesen

Dauer: 45 Minuten je Einheit über 9 Wochen ab Starttermin

Melde Dich gleich an und lerne die Energie Deines lauffreudigen Hundes in die richtigen Bahnen zu lenken. Ich freue mich auf Dich und Deinen Hund!

Veranstaltungsort

Elbwiesen
Niederpoyritzer Str.
01279 Dresden
Großer Garten-Drachenwiese
Stübelallee 4
01309 Dresden Dresden
Toeplerpark
Toeplerstr.
01279 Dresden

weitere Alle Veranstaltungen

Samstag 01.10.2022 um 10:00 Uhr
ab 89,00 €/Hund
Nächster Termin steht noch nicht fest
ab 119,00 €/Veranstaltung
Nächster Termin steht noch nicht fest
ab 89,00 €/Hund