Erste Hilfe Workshop für Hundehalter


Was machst Du, wenn Dein Hund stark blutet oder gar bewusstlos ist? Weist Du, wie Du richtig reagierst, wenn Dein Hund von einer Wespe gestochen wurde und plötzlich Atemnot bekommt?

Die meisten Unfälle passieren beim Spaziergang und ein Tierarzt ist meist nicht schnell erreichbar. Daher sollte jeder Hundehalter in der Lage sein, auch am Hund Erste Hilfe leisten zu können, denn sie läuft anders  ab, als beim Menschen.

In diesem Workshop zeige ich Dir anhand von Fallbeispielen, wie Du im Ernstfall richtig reagierst, wie Du Deinem oder einem anderen Hund helfen kannst und dabei Deinen Selbstschutz wahrst.  Außerdem besprechen wir die richtige Ausstattung der Hundeapotheke, das Erkennen von Krankheiten und Notsituationen, die Stabilisierung bei Knochenbrüchen und die passenden Maßnahmen bei Herz-Kreislauf-Störungen.

Übe Dich beim anlegen einer Maulschlinge, beim verbinden einer Pfote, den verschiedenen Lagerungen eines Hundes im Ernstfall und dem Auffinden des Druckpunktes für eine Wiederbelebung.

Inhalte:

  • Erste Hilfe bei Verletzungen (Bissverletzunge, Knochenbrüche, Schnittwunden der Pfoten etc.)
  • Erkennen von Notfällen (z.B. Vergiftungen, Magendrehung, Atemnot)
  • Störungen und Sicherung der Lebensfunktionen (Kreislaufstillstand, Herz-Lungen-Wiederbelebung)
  • Lagerungsarten
  • Ausstattung der Hundeapotheke

Die praktischen Erste-Hilfe-Maßnahmen werden an meinem eigenen Hund vorgeführt. Damit auch unverträgliche Hunde am Workshop teilnehmen können, findet dieser online via zoom meeting statt. So kannst Du ganz bequem von zu Hause aus die praktischen Übungen an deinem Hund trainieren.

Melde Dich noch heute an und sicher Dir & Deinem Liebling einen der begehrten Plätze! Ich freue mich auf euch!

Veranstaltungsort
online

weitere Alle Veranstaltungen

Mittwoch 05.10.2022 um 17:00 Uhr
ab 89,00 €/Hund
Nächster Termin steht noch nicht fest
ab 119,00 €/Veranstaltung
Nächster Termin steht noch nicht fest
ab 89,00 €/Hund