„Die wollen nur spielen!“ – Körpersprache unter Hunden

Man kann es täglich auf der Hundewiese beobachten: Mehrere Hunde spielen miteinander und auf einmal kippt das Spiel und es entsteht eine Rauferei. Oder es kommt beim Spaziergang ein fremder Hund entgegen und von jetzt auf gleich benimmt sich einer der Hunde, als würde er den anderen auffressen wollen.

Lange bevor Hunde ein von uns unerwünschtes Verhalten zeigen, kann man anhand ihrer Körpersprache erkennen, was sie tun werden. Oft sind das nur kleine Bewegungen oder Verlagerungen des Körperschwerpunkts. Was also sagen uns Hunde mit ihrem Körper, wie kommunizieren sie und wie kannst Du als Hundebesitzer erkennen, ob bei Deinem Hund alles im grünen Bereich ist oder ob sich ein Konflikt anbahnt?

Die Körpersprache von Hunden lesen und richtig interpretieren zu können ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, über die Du als Hundebesitzer verfügen solltest. Bei diesem Workshop werden wir uns intensiv mit dem Ausdrucksverhalten unserer Vierbeiner beschäftigen.

Du wirst erfahren, auf welche körpersprachlichen Zeichen bei Hundebegegnungen besonders zu achten ist, Du wirst lernen, genau zu beobachten, aus diesen Beobachtungen die richtigen Schlüsse zu ziehen und auch, wie Du Deine eigene Körpersprache im Umgang mit dem Hund sinnvoll einsetzen kannst.

Dies übermittle ich Dir in einem Theorievortrag mittels zahlreicher Bilder und Videos. Um die Theorie auch praktisch anwenden zu können, dürfen eigene Hunde mitgebracht werden. Anschließend folgt die Einschätzung der angemeldeten, teilnehmenden Hunde mittels Videoanalyse.

Inhalte:

  • Hundliches Ausdrucksverhalten
    • Meide- und Angstverhalten
    • Drohverhalten, Imponierverhalten
    • Spiel- und Begrüßungsverhalten
    • etc.
  • Körpersprache beschreiben und richtig interpretieren
  • Einsatz der eigenen Körpersprache

Du möchtest Deinen eigenen Hund mit zum Workshop nehmen? Dies ist unter folgenden Vorraussetzungen möglich.

  • Dein Hund hat einen aktuellen Impfstatus
  • dein Hund ist Haftpflichtversichert
  • Dein Hund ist sozial verträglich
  • Dein Hund kann ruhig auf einer Decke oder in einer Box liegen
  • Dein Hund ist Menschenansammlungen gewöhnt

Die maximale Teilnehmerzahl der Mensch-Hunde-Teams liegt bei 6 aktiven Hunden. Passive Teilnehmer sind auf max. 14 Leute ausgerichtet und zahlen jeweils nur 99,-€! (aktive Teilnehmer 149,-€)

Also melde Dich schnell an zu diesem interessanten Workshop und lerne Deinen Hund und andere Hunde besser einzuschätzen! Sei dabei, wenn wir praktisch arbeiten und analysieren. Wir freuen uns auf Deine Anmeldung!

Veranstaltungsort

Medienkulturzentrum
Schandauer Str. 64
01277 Dresden

weitere Alle Veranstaltungen

Mittwoch 05.10.2022 um 17:00 Uhr
ab 89,00 €/Hund
Nächster Termin steht noch nicht fest
ab 119,00 €/Veranstaltung
Nächster Termin steht noch nicht fest
ab 89,00 €/Hund